Betreuungselemente

Element I Auffangzeit am Morgen
Zeit / Ort 07.05 – 07.50 Uhr am Schulstandort Menznau, Menzberg, Geiss
 Inhalt selbständige Beschäftigung und Beaufsichtigung, freiwilliger Schulsport
 Ablauf Eine verantwortliche Person (in der Regel eine Lehrperson) nimmt die angemeldeten Kinder ab 07.05 Uhr im Schulhaus Geiss, Menznau oder Menzberg in Empfang und beaufsichtigt sie bis 07.50 Uhr. Ein Aufenthaltsraum steht zur Verfügung. (In der Regel haben die Kinder bereits gefrühstückt. Wer noch frühstücken möchte, nimmt dies von zu Hause mit.) Freiwilliger Schulsport kann bei mindestens 8 Anmeldungen durchgeführt werden.
Element II Mittagsbetreuung
Zeit / Ort 11.45 – 13.10 Uhr am Schulstandort Menznau, (Menzberg1)
 Inhalt Mittagstisch, Bewegung, Ruhezeit
 Ablauf Die Betreuungsperson nimmt die Kinder/Jugendlichen in Empfang. Es wird miteinander das Mittagessen2 eingenommen. Unter Aufsicht und in den zugewiesenen Räumen können sich die Kinder nach dem Mittagessen aufhalten, ausruhen, spielen. Der Aufenthalt auf dem Schulhausplatz / Spielplatz ist möglich – das Schulareal darf nicht verlassen werden.
 

1 In Menzberg wird der Mittagstisch, wenn möglich, mit einer Familie abgedeckt. (Wird das Element II mit den Elementen III und IV am gleichen Tag gebucht, findet der Mittagstisch am Standort Menznau statt.)

2 Für Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule besteht die Möglichkeit, das Mittagessen selbst mitzubringen. In diesem Fall wird nur die Betreuungszeit verrechnet.

 

Element III Nachmittagsbetreuung
Zeit / Ort 13.25 – 15.00 Uhr am Schulstandort Menznau
 Inhalt Selbständig Hausaufgaben lösen (ohne Hausaufgabenunterstützung), Spiel, päd. Beschäftigungsmöglichkeiten, Lernangebote/Lernbegleitung (Ressourcenecke), selbständiges Arbeiten
 Ablauf Die Betreuungsperson nimmt die Kinder/Jugendlichen in Empfang. Die freien Tätigkeiten werden miteinander abgesprochen. Die Kinder können sich mit Einverständnis der Betreuungsperson auf dem Schulhausplatz / Spielplatz oder in der Bibliothek aufhalten. Das Schulareal darf nicht verlassen werden.
Element IV Betreuung nach dem Unterricht inkl. Hausaufgabenbetreuung
Zeit / Ort 15.15 – 18.00 Uhr am Schulstandort Menznau
 Inhalt Zvieri-Essen, Hausaufgaben erledigen, evtl. Arbeit am PC, Spielmöglichkeit, Musik hören, selbständiges Arbeiten, freiwilliger Schulsport.
 Ablauf Die Betreuungsperson nimmt die Kinder/Jugendlichen in Empfang. Es steht ein Zvieri bereit. Die Betreuungsperson koordiniert den Ablauf bezüglich Hausaufgaben, freie Tätigkeit, geleitete Tätigkeit, Sport und Bewegung individuell. Je nach Situation können für einzelne Kinder Therapiestunden der schulischen Dienste sowie individueller Musikunterricht (z. B. Instrumentalunterricht) und Ensemblestunden in der Zeit der Tagesstrukturen stattfinden.

 

Element II-IV Schulweg zu den Betreuungselementen
Regelung

Der Schulweg zu den schul- und familienergänzenden Tagesstrukturen liegt grundsätzlich im Verantwortungsbereich der Eltern / Erziehungsberechtigten. Es gelten spezielle Regelungen für Geiss und Menzberg.

Geiss: Transport mit dem Schulbus oder Fahrt mit dem Velo

Menzberg: Transport mit dem Postauto