Schul-News

Abschied von Erika Müller

Die Kinder der Basisstufe nahmen Abschied von Erika Müller, die am 18. April 2019 nach längerer Krankheit verstorben ist. Die Kinder setzten Sonnenblumensamen, schrieben ein Briefchen, hörten einer Bildergeschichte zu und pflanzten als Andenken an Erika einen Apfelbaum. Liebe Erika, wir werden dich vermissen!

mehr lesen

Schulsporttag Zyklus I/II

Der Schulsporttag fand am 17. Mai 2019 bei kühlen Temperaturen aber trockenen Verhältnissen im Rahmen von Schweiz.bewegt statt.

26 Frosch- und Krötengruppen traten an 10 Posten zum Schuljahresmotto Fröschli gompt om dWält gegeneinander an. Auch der UBS Kids Cup mit den drei Leitchtathletikdisziplinen Bälleliwerfen, Weitsprung und 60-Meter-Lauf waren zu absolvieren.

Die Gruppenchefs, dies waren die Schülerinnen und Schüler der 6. Klasse, führten ihre Gruppe gekonnt und pünktlich zu den einzelnen Posten. Bei den einzelnen Wettkampfposten halfen die grösseren den kleineren, es war ein schönes Miteinander. Den Kindern der 6. Klasse gebührt ein grosser Dank. Das habt ihr super gemacht. 

Das Abschlusspiel fand auf dem Rasen mit allen Gruppen statt. Es galt im "Böckli(Fröschli)springen" eine Strecke zurückzulegen, zu Würfeln und quakend wieder zurückzulaufen. Wer in 15 Minuten mehr Augenzahlen gewürfelt hatte, gewann das Spiel. 

Bevor es zur Rangverkündigung des Schulsporttages kam, konnte zuerst der Bewegungspass ausgewertet werden. In diesem Schuljahr konnten die Schülerinnen und Schüler an insgesamt 5 Schülerturnieren teilnehmen und dabei einen Stempel sammeln. Die bewegtesten Klassen gewannen einen Zustupf in die Klassenkasse. Mit einer Teilnahme von 75,64 % gewann die 6. Klasse Menznau. Gleich dahinter auf dem zweiten Rang die 4. Klasse Menznau mit einer Teilnahme von 75% und auf dem dritten Rang schaffte es die 1./2. Klasse A Menznau mit 69% auf das Podest.

Beim Schulsporttag setzte sich die Geburtshelferkröte vor der Erdkröte auf Platz 2 und der Rotbauchunke auf Platz 3 durch. Zum ersten Mal gewann der Wettkampfsieger auch das Abschlussspiel. Dies war wirklich eine Premiere.

Niemand ging leer aus, alle Anwesenden erhielten ein UBS Kids Cup Cap und ein Müesli, damit sie gut gestärkt den Wochenabschluss in Angriff nehmen können.

mehr lesen

Kindergarten Geiss gompt om dWält

mehr lesen

Beobachten und Gestalten am Tuetensee

Mit dem Fahrrad machte sich die 3. Klasse zusammen mit ihren Lehrpersonen Julia Wüest und Astrid Portmann auf den Weg zum Tuetensee. So sammelten sie auch gleich ein paar Minuten für die Aktion schweiz.bewegt. Spannendes gab es am Tuetensee bei stahlblauem Himmel zu entdecken? Ob die Schülerinnen und Schüler einen Frosch gesehen haben, wird vielleicht auf einer der vielen schön gestalteten Zeichnungen zu sehen sein. 

Erlebnis Gotthard

Wir, die 4. Klasse Menznau, konnte dank der Albert Köchlin Stiftung vom 9.-10. Mai an einer zweitägigen Schulreise teilnehmen. Wir starteten unser Abenteuer in Erstfeld. Am Bahnhof wurden wir von Dani Geser abgeholt und gingen ins SBB Historic. Dort sahen wir viele alte Züge, wie beispielsweise die Grossmutter. Nachher liefen wir zum Bielenhof. Dort assen wir etwas und am Nachmittag zeigte uns Wisi Zgraggen den Hof. Leider hatte er mit 25 Jahren einen schlimmen Unfall, wo er beide Arme verloren hat. Trotzdem kann er noch Auto fahren und führt mit seiner Familie den Bielenhof mit 150 Dexterkühen.

Nach der Hofführung konnten wir an verschiedenen Workshops teilnehmen: Essen kochen, Lederbeutel herstellen, Waren wägen und einpacken für den Saum. Am Abend hörten wir eine Sage vom Aschwanden Brosi.

Am Morgen wurden wir um 5.00 Uhr von Herr Di Monaco geweckt. Nach dem Zmorgen kam Hansueli Weber. Wir beluden mit ihm die Maultiere. Mit Sack und Pack und einem feinen Lunchsäckli liefen wir nach Silenen. In Silenen übergaben wir die Ware an Wisi Zgraggen, welcher alles überprüfte. Leider fehlte ein Zinnbarren… Er tauchte im Rucksack von Frau Müller auf, aber wer hat ihn wohl dort reingelegt?

Mit vielen tollen Erinnerungen im Gepäck machten wir uns auf den Heimweg.

 

Text von Leandro Achermann und Kilian Näf - 4. Klasse.


Schul-Kalender

Mi, 01.05.2019 - So, 02.06.2019

Schweiz bewegt - alle sammeln individuelle Bewegungsminuten

Sa, 11.05.2019 - Fr, 17.05.2019

Schweiz bewegt - Gruppenaktivitäten

Do, 30.05.2019 - Fr, 31.05.2019

Auffahrt und Brücke - schulfrei

Mo, 03.06.2019 - Fr, 07.06.2019

Spezialwoche / Klassenlager Sekundarschule

Do, 06.06.2019 10.00 Uhr und 19.00 Uhr

Aufführung 4. Klasse

Mein Name ist Eugen.

Mo, 10.06.2019

Pfingstmontag - schulfrei

Do, 13.06.2019

Projektpräsentationen Abschlussklassen

Do, 20.06.2019 - Fr, 21.06.2019

Fronleichnam und Brücke - schulfrei

Mo, 24.06.2019

Schutzpatron Menznau - schulfrei am Schulstandort Menznau

Fr, 05.07.2019

Letzter Schultag



Engagements Schulen Menznau




Eintritt in die Volksschule Menznau

Download
Anmeldeformular Schulen Menznau
Anmeldeformular Schulen Menznau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 401.9 KB