Schul-News

Digitale Medien im Unterricht

Neue Medien werden vermehrt im Unterricht einbezogen. Die Schulen Menznau haben im Kanton Luzern eine Pionierrolle als Pilotschule Lehren und Lernen Medienbildung eingenommen und lernten so die digitalen Medien pädagogisch und didaktisch im Unterricht einzusetzen. Das Tablet dient der Schule nicht als Spielecomputer, aber zusätzliches Arbeitsinstrument.

Für zwei Wochen wird in der 5. Klasse Menznau das Programm CollaBoard getestet, welches den Unterricht und die Zusammenarbeit digital vernetzen soll. Somit sind gemeinsame Projekte auf verschiedenen Geräten möglich. Dafür erhält die Schule Menznau Leihweise ein Clevertouchsystem (Interaktive Wandtafel) und einen Visualizer der Firma Bischoff AG. Somit kann die Schule in diesem Bereich weitere wertvolle Erfahrungen sammeln.

Menznau von UNICEF als "Kinderfreundliche Gemeinde" ausgezeichnet

Die Gemeinde Menznau erhält von UNICEF das Prozesslabel «Kinderfreundliche Gemeinde» und ist damit die vierte zertifizierte kinderfreundliche Gemeinde im Kanton Luzern. Die Auszeichnung steht für die Bestrebungen einer Gemeinde, die Anliegen und Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen zu berücksichtigen und ihr Lebensumfeld kinderfreundlicher zu gestalten.

mehr lesen

Fröschli gompt om d'Wält - Das Maskottchen der Sekundarschule auf der Reise durchs Schuljahr 2018/19

Herbstwanderung Sekundarschule

S'Fröschli meint: "Esch zwar bitzli äng gsi i däm schöne Rucksack, aber so wit gwanderet bini no nie - cheibe schön i dere Gmeind Mänznou unterwägs dsi!"

mehr lesen

Herbstwanderung Sekundarschule

Die Herbstwanderung am letzten Schultag vor den Ferien hat schon fast Tradition. Bereits zum vierten Mal sind wir  mit traumhaftem Wetter verwöhnt worden. Sowohl für die Schülerinnen und Schüler als auch für die Lehrpersonen war dieser Anlass einerseits ein Highlight und andererseits eine körperliche Herausforderung. Ab Menznau 16 km und rund 400 Höhenmeter stellen doch für viele eine konditionelle Anstrengung dar. Die Route führte  über Wohlhusen, Sticherlöchli, Längebüelschür, Buechesagi, Twerenegg und wieder zurück nach Menznau.

Unterwegs blieb ausreichend Zeit zum Plaudern , Austauschen und Geniessen der wunderbaren Aussicht. Bei der Längenbüelschür wartete zudem eine besondere Überraschung auf die Wandergruppe: Familie Johann überraschte uns mit einer Erfrischung in Form von kalter Ovomaltine und Kaffee. Welch willkommene Erfrischung! Herzlichen Dank.

Nach wenigen Hundert Metern verbrachten wir die Mittagspause bei der an Aussicht nicht zu überbietenden Grillstelle. Hungrig machten sich alle über ihren Proviant aus dem Rucksack her und sogar Bräteln war möglich. Zudem wurden eifrig Fotos mit dem Schulmaskottchen geschossen bevor dann der Abstieg Richtung Menznau erfolgte.

Glücklicherweise war der Pikettdienst organisiert und rasch vor Ort als sich eine Schülerin den Fuss verstauchte - gute und rasche Genesung an dieser Stelle!

Vielen herzlichen Dank für die Planung, Organisation und Durchführung an Reto Budliger und Thomas Unternährer. Der Anlass war einmal mehr äusserst gelungen. Nun wünschen wir allen erholsame und entspannte Ferientage.

mehr lesen

3. Sek: Aktion "Fallobst lesen"

Eine etwas andere Beschäftigung am freien Mittwochnachmittag: Die beiden Abschlussklassen machten sich mit ihren Klassenlehrpersonen auf um während zwei Stunden eifrig Fallobst zu lesen. Pro 100 kg wird entschädigt. Wie viele Kilogramm kamen wohl zusammen?

Auf jeden Fall war dies eine gelungene Aktion wie den Bildern zu entnehmen ist. Solche und ähnliche Projekte und Aktionen sind nach dem Bundesgerichtsentscheid über die Unentgeltlichkeit der Volksschule unabdingbar. Jede Klasse muss neu einen Drittel der Kosten des Klassenlagers selbst verdienen. Dank sei der reichen Obsternte!

S'Fröschli meint: "Werum hani nid o chönne derbi si?"

mehr lesen

Schul-Kalender

Di, 16.10.2018

Welternährungstag in Menznau und Menzberg

Mo, 22.10.2018

Auftakt Freiarbeit Geiss

Mi, 31.10.2018

Schulinterne Weiterbildung KG, BS, Prim - Themenkisten

Di, 06.11.2018

Autorenlesung Jürg Obrist im Menzberg

Do, 08.11.2018

Nationaler Zukunftstag 5.-7. Klasse

Do, 13.11.2018

Tag der Milch

Do, 15. - Mi, 21.11.2018

Schnupperwoche 2. Sekundarklassen

Mo, 26.11.2018

 

Elternveranstaltung - TV, Handy, Internet - Kinder und Jugendliche bei der Mediennutzung begleiten.

Do, 06.12.2018

Samichlausauszug Menznau

Fr, 07.12.2018

Geisslechlöpf-Wettbewerb Menznau

Fr, 07.12.2018

Rorate Schulhaus Geiss

Di, 11.12.2018

Rorate Schulhaus Menzberg

Mi, 12.12.2018

Rorate KG bis 3. Klasse Menznau

Do, 13.12.2018

Rorate 4. bis 6. Klasse Menznau

Fr, 14.12.2018

Rorate Sekundarschule Menznau



Engagements Schulen Menznau




Eintritt in die Volksschule Menznau

Download
Anmeldeformular Schulen Menznau
Anmeldeformular Schulen Menznau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 401.9 KB