Schul-News

Kindergartenkinder im Wald

Jedes Mal, wenn die Kinder Richtung „Gassmeshuuswald“ marschieren, gibt es neues zu entdecken und zu bestaunen. Dieses Mal ist es einsitzender „Fasnachtsgöiggel“. Lustig waren die Rutsch- und Rollexperimente im Schnee. Am Feuer konnten sich die Kindergartenkinder aufwärmen. Schwimmende Backerbsen in einer selbst gemachten Bouillonsuppe liessen die Kinderherzen höher schlagen. Der Hunger war genügend gross, um danach noch Würste zu bräteln. Die Kinder bauten Zwergenhäuser, rollten den Hang hinunter und entdeckten ein schönes Herz, welches aus einer gefällten Tanne entstanden war. Der Wald bietet uns immer wieder die Möglichkeit, intensive Körperbewegungen, grosse Naturerfahrungen und Kreativität im Freien und im Kindergartenalltag zu integrieren. Die Stimmung und der Zusammenhalt waren wieder sehr gut.

Bericht Isabelle Kurmann

mehr lesen

Einblick in die Basisstufe

Der Froschkönig hat seinen Kappla-Thron, den die Basisstufenschülerinnen und -schüler gebaut hatten, bestiegen. Nun schaut er den Basisstufenkinder zu, wie sie konzentriert und mit Freude am Lesen, Schreiben und Zeichnen sind. 

mehr lesen

Konstruieren mit Lego

Stolz präsentieren die Schüler der 1./2. Klasse A ihren Legolöwen, den sie in den letzten 1 1/2 Schulwochen nach Anleitung in den Pausenzeiten zusammengesetzt haben. Bravo, brüllt der Löwe.

Sagen rund um das Napfgebiet

 

Um die Sagenwelt des Luzerner Hinterlandes besser kennen zu lernen, besuchte die 4. Klasse Menznau am 15.02.2019 den Luthertaler Sagenweg am Napfgebiet. Pius Häfliger führte die Klasse durch den Morgen und erzählte bei verschiedenen Standorten die Sagen von Sträggele, Türst und Co. Die Schülerinnen und Schüler lauschten bei wunderschönem Wetter den Erzählungen aufmerksam und erfreuten sich an den grossen Holzskulpturen. Achtung, alle überlieferten Sagen haben einen wahren Kern. Ein herzliches Dankeschön geht hier auch an die Eltern, welche den Fahrdienst übernommen haben.

 

mehr lesen

Besuch des Wasserreservoir - 1. Sek

Im Naturlehre-Unterricht hatten wir die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen unserer Wasserversorgung zu werfen. Um 09.35 Uhr liefen wir vom Schulhausplatz los, einen Waldweg hinauf zu einem Gebäude nahe der Menzbergerstrasse, das aussah wie ein Bunker. Innen befinden sich zwei Wasserbecken, in dem einen ist das Wasser für die Haushalte, Firmen, etc. Im anderen befindet sich Löschwasser für die Feuerwehr. So kann gewährleistet werden, dass die Feuerwehr immer Wasser zum Löschen hat. Wir lernten auch, dass ungefähr 300-400 Haushalte mit Wasser versorgt werden und dass die Becken 360 bis zu 400 Kubikmeter Wasser fassen können. „Eine Person verbraucht im Jahr durchschnittlich 50‘000 Liter Wasser“, erklärte uns Herr Schurtenberger. Da das Quellwasser noch Keime drin hat, müssen diese mit ultra-violettem Licht abgetötet werden.

 

mehr lesen

Sonderwoche "Wochenplan" Sekundarschule

Erneut führte die Sekundarschule Menznau eine Sonderwoche zum Thema Wochenplan erfolgreich durch. Alle Schülerinnen und Schüler arbeiteten eine Woche selbstständig an einem Wochenplan in den Kernfächern Mathematik, Französisch. Englisch und daneben an einem selbst gewählten Projekt. 

mehr lesen

Schul-Kalender

Fr, 22.02.2019

Schulfasnacht Geiss, Menzberg, Menznau

Sa, 23.02.2019 - So, 10.03.2019

Fasnachtsferien

Mo, 18.03.2019

Musikschule zu Besuch im Schulhaus Menznau

1.-3. Klasse

Fr, 22.03.2019

Brass Band MG Geiss zu Besuch im Schulhaus Geiss

Di, 02.04.2019

MG Menzberg zu Besuch im Schulhaus Menzberg

Di, 09.04.2019 - Do, 11.04.2019

Schulbesuchstage

Fr, 19.04.2019 - So, 05.05.2019

Frühlingsferien



Engagements Schulen Menznau




Eintritt in die Volksschule Menznau

Download
Anmeldeformular Schulen Menznau
Anmeldeformular Schulen Menznau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 401.9 KB