Schul-News

Abschiedsritual Bachmann Rahel

Rahel Bachmann ist am 6. Mai 2020 nach langer Krankheit verstorben. Als Junglehrperson hatte Rahel im Schuljahr 1991/92 den Kindergarten in Menznau übernommen und diesen fast 25 Jahre immer mit viel Herzblut und mit Liebe zum Detail für die Kinder gestaltet.

Gesundheitlich musste sie ihre Tätigkeit aufgeben, kam aber immer wieder in den Klassen und im Schulhaus vorbei. 

 

 

 

Die Schulen Menznau trauern und führten am Mittwoch, 20.05.2020 ein Abschiedsritual für Rahel Bachmann durch. Sie hatte sich auch etwas für Menznau gewünscht. Im Innenhof des Primarschulhauses durften die Lehrpersonen, Schülerinnen und Schüler Abschied nehmen. Ausgewählte Musik von Rahel wurde im Innenhof leise abgespielt. Klassenweise besuchten die Lehrpersonen mit ihren Lernenden den Innehof. In der Klasse erhielten die Kinder die Gelegenheit, Wünsche in Form von Worten oder Zeichnungen auf eine Karte zu schreiben oder malen. Alle erhielten eine Kerze, welche entzündet und positioniert wurde. Die Wünsche legten die Kinder in das Feuer der Feuerschale. Die Teilnahme war freiwillig.

mehr lesen

Eindrücke aus den Tagesstrukturen

Während der Zeit der Schulschliessung, stellten die Schulen Menznau die Notbetreuung für Kinder im Kindergarten bis zur 6. Klasse sicher, welche nicht anderweitig betreut werden konnten. Die Notbetreuung übernahm Anita Kaufmann, Betreuerin der schul- und familienergänzenden Tagesstrukturen. 

Auf kreative Art und Weise beschäftigte sie die zu betreuenden Kinder mit Basteln, Malen, einem Bewegungsparcours, mit Arbeiten im Auftrag des Osterhasen und unterstützte die Kinder bei den Aufträgen zum Fernunterricht. Die Kinder halfen beim Zimmerwechsel der Tagesstrukturen mit und halfen beider Raumgestaltung mit. 

Seit Schulöffnung am 11. Mai 2020 finden die Angebote der Tagesstrukturen wieder normal und gemäss Anmeldungen statt.

Spontane Teilnahme am Mittagstisch ist möglich, nehmen Sie mit Anita Kaufmann am Vortag Kontakt auf.

mehr lesen

Umgestaltung Werkraum Menznau

mehr lesen

Schulöffnung am 11. Mai 2020

Der Bundesrat sieht in seinem Fahrplan vor, die Volksschulen am 11. Mai 2020 wieder zu öffnen. Auch die Schule muss wie alle anderen Betriebe ein Schutzkonzept aufweisen. Auf den Grundlagen der BAG (Bundesamt für Gesundheit) und den Richtlinien der Dienststelle Volksschulbildung wird intensiv an einem gemeindeinternen Schutzkonzept gearbeitet. Es gibt noch einiges zu organisieren, damit die Schulen Menznau am 11. Mai 2020 wieder öffnen können.

Das Schutzkonzept und die Wiedereröffnung der Schulen Menznau ist online. Im Dokument werden alle Massnahmen, Umsetzungen und Einschränkungen für den Schulbetrieb konkret und transparent kommuniziert. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an die zuständige Schulleitung. 

Beim Beurteilen und Bewerten gab es am 07.05.2020 eine Präzisierung. Das Dokument wurde angepasst.

Wir freuen uns den Schulbetrieb bald wieder aufnehmen zu dürfen und bedanken uns bei Ihnen für die enge Begleitung und Beratung während des Fernunterrichtes Ihrer Kinder und Jugendlichen. Herzlichen Dank.

mehr lesen

Schulpavillon Menznau verschwindet

Der Schulpavillion zwischen Schulhaus und Bahnhof wird im Moment demontiert und abgerissen. Der Pavillon diente in früheren Zeiten als Schulraumerweiterung. Fachunterricht wie Werken fand darin statt. Der Pavillon diente in den letzten Jahren noch als Material- und Möbellager, sowie Entsorgungsstelle.

Der Abriss erfolgt nun, da auf dem Areal zwischen Schulhaus und Bahnhof die neuen Sportanlagen entstehen. 

mehr lesen

Schul-Kalender

Sa, 04.07.2020 - So, 16.08.2020

Sommerferien

Fr, 04.12.2020, 19.15

Samichlauseinzug Menznau

Roratefeiern 2020

Di, 01.12.2020, 07.00 Menzberg

Fr, 04.12.2020, 07.00 Geiss

Mi, 09.12.2020, 07.00 Menznau KG-3. Kl.

Do, 10.12.2020, 07.00 Menznau 4.-6. Kl.

Fr, 11.12.2020, 07.00 Menznau Sek