01. Oktober 2021
Dienstag Am Dienstagmorgen eröffneten wir mit unserem bekannten Waldlied den ersten Waldmorgen. Vor dem Gassmeshus-Wald wurden wir vom Gebimmel der härzigen Ziegen begrüsst und die Waldschule wurde eingeläutet. Auf unserem Lieblingsplätzli bei der Feuerstelle lauschten wir dem ersten Teil der Geschichte „Weisst du, wo die Baumkinder sind?“. Anschliessend entdeckten wir die verschiedenen Laub-und Nadelbäume des Gassmeshus-Waldes und erstellten mit ihren Blättern und Nadelzweigen...

29. September 2021
Viel Interessantes erfuhren die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse aus Menznau von Josef Vogel auf dem Menzberg. Von der Bushaltestelle Gutenegg wanderte die Klasse zum Drehnapoleon, wo sie eine kurze Pause einlegten. Josef Vogel erzählte über die vom Militär erbauten Strassen, die Berge, Ameisenhaufen, Bauernhöfe und weiteres. Beim Aussichtspunkt Oberlehn gab es eine Znünipause. Die Kinder horchten der Sage zu. Im Dorf Menzberg selber erzählte Herr Vogel von den früheren...


24. September 2021
Bei herrlichem Wetter führten wir unsere traditionelle Herbstwanderung durch. Wir haben eine Rundwanderung unternommen (Schulhaus - Wolhusen – Bärüti - Längebüelschür – Buechesagi – Twerenegg – Menznau). Beim Hof der Familie Johann gab es sogar eine süsse Überraschung: Wir wurden mit kalter Schoggimilch verwöhnt, was wir sehr geschätzt haben - herzlichen Dank nochmals! Die doch ziemlich anstrengende Wanderung hat bei dem einen oder anderen Lernenden leichten Muskelkater...

22. September 2021
Zum NMG-Thema Biene unternahmen die Kinder der 3./4. Klasse Menzberg einen Lehrausgang. Imker Hugo Kurmann hat sehr viel Interessantes gezeigt und erzählt. Leider war an diesem Tag nicht gerade ideales Flugwetter. Nach der Führung durfte die Klasse noch vom herrlich schmeckenden Bienenhonig probieren. Die Kinder wurden gar mit einem köstlichen Muffin zum Znüni überrascht. Alle waren rundum begeistert.

17. September 2021
Passend zum NMG Thema nahm die 3. Klasse aus Menznau am Projekt "Schule in der Gärtnerei" teil. Sie besuchten dazu die Gärtnerei Blumeninsel in Huttwil, bei dem sie viel Wissenswertes über Pflanzen erfuhren und selber Hand anlegen durften. Den Mittag und Nachmittag verbrachten die Schülerinnen und Schüler in Huttwil, wo sie noch ein Kamel entdeckten.

15. September 2021
Bald werden die Schülerinnen und Schüler der 2. Sek während der Schnupperwoche in die Berufswelt eintauchen. Als Vorbereitung darauf fand am 14. September 2021 zum 8. Mal der Anlass „Schule trifft Lehrmeister“ statt. Die Jugendlichen bekamen Antworten auf Fragen, die im Zusammenhang mit der Berufswahl von grosser Bedeutung sind.

14. September 2021
Auch in diesem Schuljahr stand der Wald auf der Herbstwanderung der Basisstufe und der 3.-6. Klasse im Mittelpunkt. Vom Schulhaus wanderte die gutgelaunte Gruppe bei schönstem Wetter Richtung Fahnboden – Ober Rengg zum Renggwald. An diesem schönen Wald-Picknickplatz durften die Kinder eine Znünipause einlegen. Anschliessend ging es weiter Richtung Ober Alpetli, genauer gesagt zum Hubel. Dort wurde vor und nach dem Bräteln ausgiebig gespielt, den Wald hoch- und runtergerannt, geklettert...

13. September 2021
Mit Bräteln, Wandern, Spielen und Rodeln verbrachte die 4. Klasse Menznau einen wunderschönen Tag auf der Fräkmüntegg und Krienseregg.

13. September 2021
Vollgepackt mit Sandwiches, Grilladen und vielen süssen Leckereien, verfolgte die Schule Geiss am 13. September auf verschiedenen Wegen die Spuren der Bergmandli im Zyberliland. Leider konnte auch die beste Spürnase der Schule die Mandli nicht ausfindig machen. Wir suchten auf den steilen Pfaden von Holzwegen bis zur Nüütelimine, durchkämmten die Talherrenburg und nahmen die Zyberlbahn in Augenschein. Auch die Haselschule, das Bergmandlidorf und das Eschenhaus wurden aufgesucht und...

Mehr anzeigen