25. September 2018
Die 3. Klasse Menznau besuchte heute die Gärtnerei in Zell. Die Klasse wurde in zwei Gruppen eingeteilt. Wissenswertes über die Pflanzen und lateinische Blumennamen gab ihnen Herr Wyss mit. Bei Frau Bärtschi halfen die Kinder die kleinen Pflänzchen umzutopfen. Ein kleines Getränk wurde von der Gärtnerei offeriert. Ein herzliches Dankeschön geht an die Eltern, welche diesen Besuch mit dem Fahrdienst erst möglich gemacht haben.

21. September 2018
„Wer war denn hier?“ Eine Überraschung erwarteten die Kinder als sie zur Waldhütte kamen. Da wurde gerätselt und spekuliert ... de Samichlaus, s’Chreschchendli oder d’Frau Knecht? Doch das Geheimnis wurde nicht sofort gelüftet. Zuerst durften die Kindergartenkinder ausgiebig den Wald erkunden. Sie sammelten Äste für das Feuer, kletterten, bauten an der letztwöchigen Hütte weiter, machten Zwergen Häuser und Rollenspiele. Nachdem die Kinder ausreichend im Wald gespielt hatten und...

20. September 2018
Manchmal fällt unverhofft die Lehrperson aufgrund von Krankheit aus. So übernehmen die Lehrpersonen an der Klasse jeweils den Unterricht. Falls nicht anders möglich übernimmt auch mal die Schulleitung. Wenn die Schulleitung übernimmt, macht sie jeweils ihr eigenes Programm. So durften die Kinder der 5./6. Klasse Geiss sich einmal als Erfinderinnen und Erfinder beweisen. Nach der Geschichte von Franz Hohler "Eine ganz neue Erfindung" durften die Schülerinnen und Schüler selbst Hand...

18. September 2018
Die 3.-6. Klasse Menzberg reiste nach Luzern. Da gab es einiges zu entdecken. Darunter die Museggmauer mit dem wundervollen Panorama über die Stadt Luzern, die alten Holzbrücken und die Einkaufsmeile der Altstadt. Bei der Bücherei Stocker durften die Kinder sogar noch Frau Geisshüsler helfen die Einkäufe für die Schulbibliothek zu tätigen.

18. September 2018
Menznauer Gewerbe unterstützt den Berufswahlprozess Bald werden die Schülerinnen und Schüler der 2. Sek während der Schnupperwoche in die Berufswelt eintauchen. Als Vorbereitung darauf fand am 18. September 2018 zum sechsten Mal der Anlass „Schule trifft Lehrmeister“ statt. Dabei bekamen die Jugendlichen interessante Inputs zum Berufswahlprozess.

17. September 2018
Die Schulreise der 3. Klasse führte bei schönstem Wetter in die Berge. Mit der Bahn ging es nach Luzern, mit dem Bus nach Kriens und mit der Seilbahn in die Fräckmüntegg. Nach einer Rodelrunde mit Steilkurven, Drachenlöcher und Jumps wanderten die Schülerinnen und Schüler zum Spielplatz Krienseregg, um sich zu vergnügen und das Feuer für das Mittagessen anzuwerfen. Mit der Seilbahn fuhr die Klasse danach zurück nach Kriens, schnappte sich den Bus nach Luzern und stieg in die Bahn nach...

17. September 2018
Alle zwei Jahre kontrolliert die Firma WIBA-Sport die Turnhalle sowie alle Geräte. Dabei erstellt sie eine Mängelliste und eine Empfehlung. In Geiss mussten die zwei kleinen Kästen sowie ein Mini-Trampolin ersetzt werden. Zudem musste das untere Brett der Langbank ausgewechselt werden. Auf dem Hof gab es zudem ein neues Fussballtor, welches den neuen Normen entspricht. Diese Anschaffungen laufen jeweils über das Schulbudget und sind nicht gerade günstig. Deshalb ist es umso wichtiger, dass...

14. September 2018
Heute, Freitag, 14.9.2018 verbrachten beide Kindergärten ihren Morgen im “Gassmeshuuswald“. Beim Spielen mit den Naturmaterialien sind der Phantasie der Kinder keine Grenzen gesetzt und das haben die Kinder genossen. Auch zum Toben, Klettern, Ruhen, Werken, Beobachten, Staunen, Tiere und Pflanzen kennen lernen und für vieles mehr, hatten wir Gelegenheit. Jedes Kind hat ein Holzscheit mitgebracht. So durften sie erleben, dass nur durch die Mithilfe von jedem einzelnen ein Feuer entstehen...

11. September 2018
Die Herbstwanderung des Schulhauses Geiss führte die Schülerinnen und Schüler mit einer kleinen und grossen Route zum Gassmeshuswald. Gemeinsam liefen die Kinder beim Schulhaus ab. Beim ersten grösseren Halt trennten sich aber die Wege. Die 3.-6. Klasse lief über den Galgenbergwald, Fuchsschnellen, Bueche, Wermelingen, Underfinge zur Grillstelle Gassmeshuswald. Auf dem Weg und Wasserreservoir konnte sogar ein Grasfrosch entdeckt werden. Der Kindergarten und die 1./2. Klasse waren ein...

11. September 2018
Bei schönstem Wetter wanderte die Basisstufe auf dem Menzberg. zu sehen gab es am Wegesrand viele Tiere wie Esel, Kühe und Hühner. Bei der Feuerstelle Renggwald verpflegten sich die Kinder und spielten miteinander.

Mehr anzeigen